Babybett

Babybett Test, Ratgeber & Vergleich 2019

Im ersten Teil unserer Seite finden Sie einen Vergleich der besten Babybetten. Darauf folgt ein ausführlicher Ratgeber rund um diese Babybetten und darauf informieren wir Sie ob es einen Babybett Test von Verbrauchermagazinen oder Testseiten gibt.

Die beliebtesten 7 Babybetten im Vergleich

Die unterschiedlichen Babybetten-Typen

Gitterbett

Ratgeber für Babybetten

Ein Babybett ist ein besonders kleines Bett, indem die neugeborenen Kinder sicher schlafen können. Durch Stäbe an den Seiten kann man das Kind unbesorgt im Bett alleine lassen. Dabei ist es jedoch immer wichtig auf die Qualität zu achten, denn schlecht verarbeitet Holz kann zu einer Gefahr werden. Denn nicht nur der Preis ist entscheidend, sondern auch die Sicherheit. Aus diesem Grund ist es immens wichtig das Babybett vor der Benutzung gründlich zu kontrollieren.
Im Folgenden werden die wichtigsten Punkte in kürze dargestellt. Außerdem stellen wir fünf der beliebtesten Betten kurz vor.

Das süße Kind ist blond und greift über das Gitter des Kinderbetts. Es hat ein lächeln auf dem Gesicht.

Wichtiges beim Kauf eines Babybetts

In einem Babybett Test wird oft von den besten Babybetten gesprochen, die untersucht wurden. Ob man diesen viel Beachtung schenken sollte ist fraglich, da ein Testverfahren einige Kriterien einhalten sollte. Dies ist meistens nicht der Fall. Wir präsentieren weiter unten welche Tests seriös sind.

Doch es gibt auch allgemeine Kriterien, an denen man sich beim Kauf eines Babybetts orientieren kann. Am wichtigsten ist natürlich die Sicherheit des Babys. Achten Sie beim Kauf darauf, dass die Gitterstäbe an den Seiten flexibel, aber dennoch stabil sind, damit nichts ausbricht. Außerdem sollte kein zu großer Abstand zwischen den einzelnen Stäben bestehen. Am besten sollte der Abstand nicht mehr als 25 mm zwischen den einzelnen Stäben betragen. Ansonsten kann ein Baby sich dadurch verletzen, dass einzelne Gliedmaßen zwischen den Stäben hängen bleiben. Beim Holz muss man darauf achten, dass es ohne Schadstoffe hergestellt wurde. Wenn das Bett beispielsweise stark riecht, könnte es mit schädlichen Stoffen behandelt worden sein. Bei guten Produkten ist dies in aller Regel nicht der Fall. Doch ein eigener Babybetten Test im Bereich des Geruchs und Gefahrenuntersuchung kann auf keinen Fall schaden.

Ein Sessel und ein babybett in einem Raum. Auf dem Sessel sitzt ein Teddy. Das Babybett sind weiblich aus., wegen den Farben rosa und weiß.

Pinolino Kinderbett Florian

Das Babybett Pinolino ist cremeweiß und besteht aus teilmassivem Kiefernholz. Mithilfe von drei Schlupfsprossen kann das Kind ab einem gewissen Alter selber aus dem Bett kommen, ohne sich beim Klettern zu verletzen. Drei verschiedene Höhen können beim Kinderbett Pinolino eingestellt werden: 16 cm, 32 cm und 48 cm. Da das Holz des Bettes mit Lack überzogen worden ist, lässt sich das Bett mit einem Tuch leicht reinigen.

Kinderbett Kuba

Das Kinderbett Kuba ist ein einfaches und schlichtes Modell, welches aus massivem Holz besteht. Da das Bett geprüft wurde in einem Babybett Test, ist garantiert kein schädlicher Stoff vorhanden. Ein besonderer Vorteil des Bettes ist, dass es sich zu einem Kinder- und Jugendbett umbauen lässt. Somit kann man es lange Nutzen, bis zu einer Größe des Kindes von 130 cm, da es dann zu klein wird.

Roba Babybett Schnuffel

Wenn Sie Ihr Kinderbett direkt an das eigene Bett stellen wollen, eignet sich das Modell Schnuffel von Roba besonders gut. Durch verstellbare Winkel lässt es sich an das jeweilige Elternbett anpassen. Bei der Lieferung ist eine gute, weiche Matratze sowie ein passender Himmel bereits enthalten. Die Seiten des Bettes sind zusätzlich mit Stoff überzogen, welcher sich durch einen Reißverschluss leicht öffnen lässt.

Wimex Babybett Bambi

Das Wimex Babybett Bambi ist echte Qualitätsarbeit aus Deutschland. Es wird in Einzelteilen geliefert, lässt sich jedoch schnell und leicht zusammenbauen. Das für das Babybett Bambi verwendete Holz ist in Babybett Tests durch seine leicht zu pflegende Oberfläche aufgefallen. Alle Metallbeschläge und Scharniere sind von hoher Qualität, sodass Babys sich nicht an ihnen verletzen können. Schlupfsprossen verhindern, dass das Baby aus dem Bett klettert und eventuell hinunterfällt.

Babyblume Baby- und Kinderbett

Auch dieses Bett lässt sich nicht nur für Babys, sondern auch für ältere Kinder nutzen. Beim Babybett fällt besonders auf, dass der Umbau zum Jugendbett sich anders als bei anderen Produkten durch mitgelieferte Umbauseiten sehr leicht gestaltet. Das Bett wurde nach Europäischer Sicherheitsnorm hergestellt und auf Schadstoffe geprüft, sodass beste Qualität beim Kauf gewährleistet wird. Durch ein vertikales Belüftungssystem wird Wärme und Feuchtigkeit reguliert.

Ein Kind liegt im Babybett und schläft. Man sieht nur die schwarzen Haare und die kleine Nase des Babys.

Wieso ist ein Kinderbett sinnvoll?

Oft stellt sich die Frage, ob sich der Kauf eines Babybetts lohnt. Bei den vielen Modellen in dem einen oder anderen Babybett Test, ist es schwer eine Entscheidung zu treffen. Fragen ob sich das ausgewählte Modell umbauen lässt, sodass es später auch problemlos als Kinderbett genutzt werden kann, sind keine Seltenheit.

Wichtig ist, dass ein Kind in einer geschützten Umgebung schläft. Durch die Gitterstäbe an den Seiten eines Babybetts wird die Sicherheit des Babys garantiert, ohne dass man ständig aufpassen muss. Ein weiterer großer Vorteil ist die Größe des Bettes. Im Vergleich zu anderen Betten ist ein Babybett sehr klein und spart Platz. Vor allem wenn das Baby in der Nähe der Eltern, also im Elternzimmer schlafen soll, ist ein platzsparendes Babybett sinnvoll. Größere Betten dürften sich schwer im Zimmer aufstellen lassen, und auch wenn der Platz für das Aufstellen des Bettes reicht würde, es im Zimmer eng werden.

Wo kann Ich ein Babybett Kaufen?

Wo kann ich am besten ein Babybett kaufen? Hierfür gibt es unterschiedlichsten Möglichkeiten:

  1. In einem Fachgeschäft für Baby & Kinderbedarf
  2. In einem Haushalt-Geschäft
  3. In manchen Supermärkten.
  4. In Online Shops

Unsere Empfehlung ist der Kauf in einem Online Shop,da Sie hier zwischen vielen Babybetten unterscheiden können und die Preise ganz einfach Vergleichen können. z.B. auf Idealo.

Die Top Marken für Babybetten

Bei dem Babybett Kauf kann die Marke eine entscheidende Rolle spielen. Hier stellen wir Ihnen einige der beliebteste Babybett-Marken vor:

  • PuckDaddy
  • SM
  • Kinderkraft
  • roba
  • roba
  • Mokee

Babybett Test: Bestehende Testberichte.

Wir unterziehen die hiervorgestellten Babybetten keinem eigenständigen Test, daher beziehen wir unsere Informationen zu Tests u.a. aus Verbraucherportale wie Stiftung Warentest oder oekotest.de. Sie möchten sich einen also einen Babybett Test ansehen? Wir haben uns einige Verbraucherportale angesehen, und Teilen Ihnen hier die Ergebnisse unserer Recherche mit.

Sollte also auf den entsprechenden Verbraucherportalen ein Babybett Testbericht vorliegt, werden wir auf diesen verweisen und Sie können Sich die besten Babybetten oder Babybett Testsieger ansehen.

Bei welchen Organisation gibt es bestehende Babybett Tests?

  1. Stiftung Warentest Ja, es existiert ein Inhalt, Hier…
  2. oekotest.de Ja, es existiert ein Inhalt, Hier…
  3. konsument.at Ja, es existiert ein Test, Hier…
  4. ktipp.ch Nein, kein Testbericht verfügbar.

Interassante Videos zum Thema Babybetten

  • Unser Schlafzimmer + Baby Bett 😍
    YouTube Video
    BIBIS NEUES VIDEO ➤ https://youtu.be/7dFHnvVX2x0 Hier kannst du mich abonnieren ➤ http://www.youtube.com/user/Juliencotv?sub_confirmation=1 Hat euch ...
  • Unterschiedliche BABYBETTEN | #meineTop5 | Welches Bett passt zu uns??? | Das Glückskind
    YouTube Video
    Heute stellen wir euch die top 5 Baby- & Kinderbetten vor. Welches ist dein Favorit? ALLE LINKS IN DER BESCHREIBUNG. ▻▻ #MeineTop5 ...

Babybetten Fazit

Hier nochmal die wichtigsten Kaufkriterien eines Babybetts. Achten Sie darauf, dass die Gitterstäbe flexibel, aber dennoch stabil sind, damit sie nicht abbrechen können. Häufig ist das Holz mit Lack überzogen, damit es nicht rau ist. An Splittern von zu rauem Holz könnte sich ein Kind verletzen. Auch der Versuch, über das Bett zu klettern, sollte durch vorhandene Schlupfsprossen unterbunden werden. Der Abstand zwischen den Stäben darf nicht zu groß sein. Eine Matratze muss atmungsaktiv sein, damit Ihr Baby im Bett nicht zu sehr schwitzt. Achten Sie auf eine gute Matratze, welche dem Baby einen angenehmen Schlafkomfort ermöglicht. Häufig wird in einem Babybett auch ein bequemes Nestchen genutzt. Dieses muss an den Seiten sicher befestigt werden. Wir wünschen Ihnen viel Freude an Ihrem Babybett!

Die 15 beliebtesten Babybetten

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
Compare items
  • Total (0)
Compare
0